Mit Kompetenz die Zukunft gestalten!

 
 

Und das sind unsere Themen:

 

  • Gemeindeentwicklung konsequent und angemessen vorantreiben, Ortsteile stärken, Chancen aus der Stadtrandlage nutzen (Flächenmanagement; Gewerbeansiedlung, kleine Baugebiete, Modernisierung von alten Bebauungsplänen; Dorferneuerung Vehrte und Sanierung Marktring)

 

  • Sanierung der Gemeindestraßen nach Straßenausbauprogramm fortsetzen, Straßenunterhaltung gewährleisten

 

  • Konzepte einer kommunalen Energieversorgung rechtzeitig erarbeiten (Konzessionsverträge für Strom und Gas laufen 2026 aus); Umwelt- und Klimaschutz beachten und stärken

 

  • Öffentliche Ordnung sichern, Ausstattung der Feuerwehr verbessern (Ersatzbeschaffungen, Erweiterung Feuerwehrhaus); Standort Waterloostraße durch Zusammenlegung von Polizei und Feuerwehr zu einem Zentrum für Sicherheit und Ordnung ausbauen

 

  • Attraktivität der Schulstandorte gestalten (Entwicklung der Johannes-Vincke-Schule zu einer Integrierten Gesamtschule) sowie Gebäude und Ausstattungen modernisieren; Kindertagesstätten Bedarfs- und Aufgabengerecht weiterentwickeln; ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement unterstützen

 

  • Finanzielle Handlungsfähigkeit erhalten und verbessern

 

Deshalb am 11. September Ihre Stimmen für die SPD

 
    Kommunalpolitik